Rike Neuhoff

Rilke Neuhoff

Zahnärztin

Woher ich komme:
Ich bin eine echte Dortmunderin und habe die ersten 18 Jahre meines Lebens die Vielfältigkeit der Stadt Dortmund kennen und lieben gelernt. So genieße ich den Trubel der Dortmunder Innenstadt mit den vielen Cafés, Restaurants und Freizeitevents genauso wie entspannende Spaziergänge im Rombergpark.

Mein Traumberuf:
Schon im Kindergarten war mein Traumberuf Zahnärztin und daran hat sich auch nichts mehr geändert. Täglich freue ich mich, Patienten jeglichen Alters helfen zu können. An der Zahnmedizin fasziniert mich besonders die Vielseitigkeit, die dieser Beruf mit sich bringt.

Mein Leben neben der Arbeit:
Meine Familie ist für mich das wichtigste im Leben. Ich genieße die gemeinsame Zeit mit meiner großen bunten Verwandtschaft. Dadurch, dass wir so viele sind, sehen wir uns sehr regelmäßig zu den Geburtstagsfeiern. Es gibt immer viel zu erzählen und es kommt nie Langweile auf! Die gemeinsamen unvergesslichen Skiurlaube in Südtirol sind mittlerweile Pflicht und gehören immer zu den schönsten Wochen im Jahr.

Meine Leidenschaften:
Backen.
Gerne probiere ich an den Wochenenden neue Kuchen- und Kleingebäckkreationen aus. Derzeit perfektioniere ich meine Macarons Backkünste. Dieses französische Gebäck mit verschiedenen Füllungen stellt mich jedes Mal vor eine Herausforderung.

Was mich noch ausmacht:
Ich liebe Sport! Neben dem Skifahren mache ich gerne Fitness. Aber gelegentlich findet man mich auch auf dem Tennis-, Squash- oder Badmintonplatz. Hier kann ich mich richtig auspowern.
Die Sportart, die mir nach wie vor am meisten am Herzen liegt ist das Geräteturnen.
Seit über 15 Jahren bin ich Mitglied im Turnverein Hörde. Das jahrelanges Training und die Wettkampferfahrung haben mir neben Teamfähigkeit, Konzentration und Durchhaltevermögen auch gezeigt mit Rückschlägen umzugehen, denn beim Turnen liegen Erfolg und Misserfolg leider oft sehr nah beieinander. Meinem Verein und Sport bin ich aber aus anderen Gründen seit so vielen Jahren treu: es macht einfach Spaß im Kreis seiner Freunde zu trainieren und sich weiterzuentwickeln. Zurzeit unterstütze ich meinen Verein als Trainerin und Kampfrichterin.

Was ich gerne mal gewinnen würde:
ein Ticket für die Formel 1 in Monaco

Lebenslauf

2022
Vorbereitungsassistentin in der Zahnarztpraxis von Frau Dr. Natalie Haarmann

Vorbereitungsassistentin in der Zahnarztpraxis von Frau Dr. Natalie Haarmann

2022
Examen und Approbation als Zahnärztin (Note: sehr gut)

Examen und Approbation als Zahnärztin (Note: sehr gut)

2021
Digitale Abformungen und Endodontie

Digitale Abformungen und Endodontie

2020
Moderne und minimalinvasive Augmentationstechniken

Moderne und minimalinvasive Augmentationstechniken

2018
Einführung in die Totalprothetik

Einführung in die Totalprothetik

2017-2021
Deutschlandstipendium der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf

Deutschlandstipendium der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf

2016-2021
Studium der Zahnmedizin an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf

Studium der Zahnmedizin an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf

2016
Abitur am Mallinckrodt-Gymnasium in Dortmund (Note: 1,0)

Abitur am Mallinckrodt-Gymnasium in Dortmund (Note: 1,0)

Anna Samaritter
X
INFO