Anna Samaritter

Zahnmedizinische Fachangestellte (ZFA)Anna Samaritter

Berufliches:

2004 Fachoberschulreife erlangt.

2004-2007 Ausbildung zur ZFA in der Zahnklinik der Universität Witten-Herdecke.

2007-2021 Elternzeit und Tätigkeit in der Zahnklinik und verschiedenen Zahnarztpraxen in Bochum und Witten.

Seit Frühjahr 2021 in unserer Praxis in der Prävention tätig.

Seit 2022
Weiterbildung zur Zahnmedizinischen Prophylaxeassistentin.

Über mich:

Woher ich komme:
Ich stamme aus einer kinderreichen Familie. 

Es kam früher schon mal vor, dass wir zu Hause zu zehnt waren. Neben meinen zwei leiblichen Geschwistern wohnten bei uns auch immer viele Pflegekinder, die meine Eltern aufgrund ihrer Arbeit im Jugendamt betreuten.

Ich habe zwei tolle Kinder.
Es handelt sich um einen Jungen und ein Mädchen. Beide Kinder sind sehr sportbegeistert. Mein drittes „Kind“ ist mein Hund. Ich liebe es, mit ihr alleine durch den Wald zu spazieren. Es ist ein Ausgleich zu unserem aktiven Leben.

Ich bin in einem Dorf aufgewachsen.
Wir leben in dem kleinen Dorf, in dem ich auch aufgewachsen bin. Hier kennt jeder jeden. Ich liebe es, dass meine Kinder auch hier aufwachsen dürfen, denn es gibt mir ein Gefühl der Sicherheit.

Ich mag Fußball.
Seit ich klein bin, ist mein zweites Zuhause der Fußballplatz. Durch die ehrenamtliche Arbeit meines Bruders und meines Vater bin ich dort reingewachsen. So verwundert es auch nicht, dass ich selbst ein Ehrenamt im Vorstand unseres Vereins übernahm, sobald mein Sohn anfing, Fußball zu spielen

Meine liebste Jahreszeit ist die Weihnachtszeit.
Ich finde es toll, wenn man mit Kerzen, Keksen und ruhigen Stunden Gemütlichkeit ins Haus bringen kann. Dabei dürfen die Großeltern, Onkel und Tanten selbstverständlich auch nicht fehlen.

Sama HamoRilke Neuhoff
X
INFO

Wir benutzen Cookies, wenn Sie diese Seite weiter nutzen, stimmen Sie dem zu. weitere Informationen

Wenn Sie diese Webseite weiter benutzen, willigen Sie der Benutzung von Cookie ein.

Schliessen